LEBENSKRAFT „PRANA“ | TRADITION YOGA

021a

Das Prinzip der Lebenskraft ist in traditionellen  Gesundheitslehren ein massgebender Faktor für Heilung und Wohlbefinden. Im Yoga und Ayurveda wird diese Kraft „Prana“ genannt, im TCM „Chi“ und „Ki“ in Japan. [mehr…]


„Wir Menschen besitzen eine Intelligenz die uns hilft, Situationen zu verstehen und entsprechend zu handeln. Eine weniger offensichtliche Intelligenz in der indischen Tradition “ Prana“ genannt, konstruiert und rekonstruiert unser System unaufhörlich. Wird diese Kraft geschwächt, entstehen Hindernisse und verbreiten sich im System.
Yoga selbst heilt nicht, die ursprüngliche Praxis stärkt die Selbstheilungskräfte dort, wo Hindernisse auftreten, in Koordination mit der jeweiligen Lebenssituation und den persönlichen Interessen. 

Auszug aus einem Interview mit D.V. Sridhar
Institut Yogaraksanam,
Chennai 2011


[Bild ] D.V. Sridhar & Eliaz Caden, Yoga Unterricht im Garten der Volksschule Mautern a.d. Donau 2007

TRADITION YOGA KREMS
EINZEL | GRUPPENKURSE | AUSBILDUNG
Juergen Ullrich
3512 Mautern, Melkerstrasse 28
3500 Krems, Langenloiserstr. 8
Terminvereinbarung: 0681/10530617
www.yoga-sutra.at
Austria