WER IST FÜR YOGA GEEIGNET

059aaacutJeder Mensch, der den Wunsch hat, für sich Selbst etwas zu tun, kann die Lebensfreude erfahren, die aus der Yoga Praxis entsteht.

Weder Herkunft, Tradition, Geschlecht, Alter, Besitztum noch gesellschaftliche oder altersbedingte Stellung prädestinieren jemanden oder schränken ihn ein, Yoga zu üben.“ 

Prof. T. Krishnamacharya [1988-1998]

Für diejenigen, denen es schwer fält für sich Selbst etwas zu tun, sei erwähnt, daß die Auseinandersetzung mit Yoga, auch die Welt um uns herum positiv beeinflusst. Präsenz fördert das Lebens in uns und um uns herum.


[Bild] Kinderyoga im Institute Yoga Raksanam, Südindien 2008

YOGA | YOGATHERAPIE | AUSBILDUNG
Jürgen Ullrich
3512 Mautern, Melkerstrasse 28
ab 2017 – 3500 Krems, Langenloiserstr. 8
Terminvereinbarung: 0681/10530617
www.yoga-sutra.at
Austria